|    Start   |    Tetra Tech   |    Waffenpflege FAQs   |    Ted & Fowler   |   
 
 

F: Woraus besteht Tetra Gun Grease? Aus Lithium oder aus Teflon?
A: Tetra Gun Grease ist eine einzigartige, synthetische Schmiermittelformel. Grease ist ein „fluoropolymerbasiertes penetrierendes Hochleistungs-Schmierfett“. Es enthält kein Lithium.

F: Was ist der Unterschied zwischen Tetra Gun Grease und Tetra Gun Lubicant?
A: Bei Tetra Gun Grease handelt es sich um die Lubricant Technologie in Pastenform mit dem höchsten Fluoropolymer-Anteil. Es hat die dickste Konsistenz von allen drei Produkten, wohingegen Tetra Gun Lubricant eine Ölkonsistenz aufweist, ohne jedoch selbst ein Öl zu sein. Beide Produkte basieren auf derselben Technologie. Die unterschiedlichen Konsistenzen sind für unterschiedliche Einsatzbereich konzipiert: Grease eignet sich am besten für Abschnitte, die eine hohe Reibung aufweisen. In diesem Fall soll das Schmiermittel an der Stelle, an der es aufgetragen wird, verbleiben. Lubricant hingegen soll selbst schwer zu erreichende Stellen erreichen. Zudem eignet es sich besser für die Behandlung von großen Flächen.

F: Wie und wo finden diese Produkte Anwendung?
A: Normalerweise wird Tetra Gun Grease für hochbeanspruchte Komponenten benutzt, wie beispielsweise Schienen und Kammerverschlüsse bei semi-automatischen Pistolen. Hierbei ist entscheident, dass Tetra Gun Grease nicht verläuft, sondern an der Auftragstelle verbleibt. Tetra Lubricant ist nicht so zähflüssig und eignet sich als all-around Schmiermittel, da es selbst schwerzugängliche Teile erreicht.

F: Wie benutze ich die Schmiermittel
A: Überall dort, wo Metall auf Metall trifft, sollten Schmiermittel verwendet werden. Diese sorgen dafür, dass Poren im Metall geschlossen werden und eine glattere Oberfläche entsteht. Hierdurch werden Reibungen und Ablagerungen minimiert, und Bewegungsabläufe geschmeidiger. Letztlich wird hierdurch eine Verbesserung der Feuerrate, der Mündungsgeschwindigkeit und der Treffgenauigkeit erzielt.

F: Inwieweit unterscheiden sich Tetra Schmierstoffe von anderen Marken?
A: Viele verschiedene Marken bieten Schmierstoffe für Feuerwaffen an, aber keines dieser Produkte kann vergleichbar Metall penetrieren, sowie einen langanhaltenden Schmierfilm gewährleisten, der künftige Schmauch-Verschmutzungen abhält.

F: Worin liegt der Unterschied zwischen den verschiedenen Sprays?
A: Der Tetra Gun Action Blaster ist ein Reinigungsmittel. Es ist besonders effektiv um Rückstände im Lauf aufzubrechen und zu beseitigen. Der Synthetic-Safe Action Blaster basiert auf einer schonenderen Formel für Feuerwaffen mit Plastikrahmen und Plastikteilen. Bei dem Tetra Gun Spray handelt es sich um eine leichtere CLP-Formel, welche säubert, und anschließend einen Film unserer Tetra Lubricating Technologie hinterlässt.

F: Verstopfen Tetra Produkte meine Waffen?
A: Nein. Im Gegensatz zu vielen traditionellen Waffenpflegeprodukten sind in Tetra Schmiermitteln und Reinigern keine Petroleum Produkte enthalten. Diese sind der Hauptgrund für Verklebungen, welche zu Ladehemmungen führen. Für das beste Resultat folgen Sie bitte unseren Anwendungsanweisungen und mischen Sie keine anderen Technologien bei.

F: Welcher Reinungsmittel-Formel sollte ich wann nutzen?
A: Tetra Gun Copper Solvent wird meist verwendet um hartnäckigen Schmauch im Lauf zu beseitigen. Es gibt auch Schützen, die es mit Erfolg auf anderen metallenen Waffenkomponenten anwenden. Lassen Sie zunächst Tetra Gun Copper Solvent ausreichend im Lauf oder auf anderen metallen Komponenten einwirken, und besprühen Sie anschließend diese Oberflächen mit Tetra Gun Action Blaster, um überflüssige Rückstände zu beseitigen. Nachdem Sie Tetra Gun Liquid Blue aufgetragen haben, benutzen sie Tetra Gun Spray in der gleichen Weise. Der Tetra Blue & Rust Remover ist als Grundierung für Tetra Gun Liquid Blue vorgesehen, sowie um eingerostete Oberflächen vorzubehandeln, um anschließend erneut ein Schmiermittel aufzutragen. Das neue Tetra Gun Powder Solvent benutz man für die normale Laufreinigung. Auch hier sollten Sie anschließend mit Tetra Gun Spray nachsprühen. Bei allen Anwendungen sollten Sie darauf achten, dass Sie die Reinigungsmittel nicht auf nicht-metallenen Oberfächen anwenden.